Gesundheit aktuell

Liebe Vereinsmitglieder,

wir bitten für die Dauer der „Corona- Situation“ alle durch die Politik erlassenen Einschränkungen des täglichen Lebens unbedingt einzuhalten. Diese gelten auch für das Vereinsleben! Wir sagen: „Mit Anstand Abstand halten“

Für die Nutzung des Kleingartens bedeuten die aufgestellten Regeln, dass man sich dort mit höchstens einer weiteren Person oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts aufhalten darf. Natürlich ist gerade die gärtnerische Tätigkeit ein erwünschter und guter Ausgleich zum derzeitigen Thema: „Wir bleiben daheim“.

Zuletzt sei gesagt: „Ein Schwatz über den Gartenzaun ist immer möglich“. Lasst uns zusammen, besonnen die Zeit der Einschränkungen überstehen und damit Neuinfektionen eindämmen.